Hallo!

Herzlich Willkommen auf den Seiten der SCHULE AM PULVERMAAR Gillenfeld! Unsere verbundene Grund- und Realschule plus ist naturnah in der schönen Vulkaneifel und unweit des namengebenden Pulvermaares gelegen.

Auf unserer neuen und umgestalteten Homepage werden Sie im Laufe des Dezembers (2020) zahlreiche neuen Informationen, Beiträge und Bilder rund um unsere Schule finden können. Wir wünschen allen Besuchern viel Spaß beim Stöbern!

LIVE-TICKER: AKTUELLE INFORMATIONEN

15.07.21 / 17.03 Uhr:

Update zur Unwetterlage: Am Freitag, 16.07.21 (letzter Schultag vor den Sommerferien) findet Unterricht statt!


14.07.21 / 21.33 Uhr:

Ein Brief der Schulleitung zur Unwetterlage ist jetzt online.


14.07.21 / 20.56 Uhr:

Alle Schulen im Landkreis Vulkaneifel bleiben morgen geschlossen. Landrätin ruft den Katastrophenfall aus.

INFO: www.vulkaneifel.de


28.06.21 / 13.48 Uhr:

Eine offizielle Pressemitteilung zur Sommerschule Rheinland-Pfalz ist jetzt im Downloadbereich zu finden.


23.04.21 / 20.36 Uhr:

Ein neuer Elternbrief der Schulleitung ist online.


08.04.21 / 20.26 Uhr:

Neue Informationsschreiben zum Thema „Selbsttest/Corona“ sind nun im Downloadbereich zu finden.


22.03.21 / 05.51 Uhr:

Ein Schreiben der Ministerin an alle Schülerinnen und Schüler ist online.


05.03.21 / 16.48 Uhr:

Wichtiger Hinweis: Wir erinnern daran, dass am 15.03. die Antragsfrist für die kostenlose Schulbuchausleihe endet.


05.03.21 / 16.46 Uhr:

Wichtiger Hinweis: Am Montag und Dienstag (08. und 09.03.21) werden wir in der Schule keine Internetverbindung haben. Per Mail sind wir an diesen Tagen nicht erreichbar.


05.03.21 / 16.16 Uhr:

Frau Sarah Keller arbeitet seit Mitte Februar als Schulsozialarbeiterin an unserer Schule am Pulvermaar im Bereich der Realschule plus. Unter „Wir sind Schule“ finden Sie unter „Schulsozialarbeit“ weitere Informationen.


01.03.21 / 19.03 Uhr:

Aktuelle Elternbriefe zur anstehenden Schulöffnung ab 08.03. sind jetzt online.


23.02.21 / 10.42 Uhr:

Ein aktuelles Merkblatt zum Umgang mit Krankheitssymptomen ist jetzt online.


18.02.21 / 13.54 Uhr:

Hinweise zur Schulanmeldung im Lockdown finden Sie im Downloadbereich unserer Homepage.


16.02.21 / 09.13 Uhr:

Ein neues Elternschreiben (Schulöffnung ab Montag) ist jetzt online.


28.01.21 / 11.08 Uhr:

Aktuell: Wichtige Informationen zur Schulsituation ab Anfang Februar finden Sie im Downloadbereich!


22.01.21 / 15.00 Uhr:

Ein neuer Elternbrief zum Thema „Schulöffnung Februar 2021“ ist jetzt zum Download online.


13.01.21 / 17.30 Uhr:

Ein neuer Elternbrief ist jetzt zum Download online.


04.01.21 / 08.17 Uhr (aktualisiert 20.40 Uhr):

Aktuell kann es zu Problemen oder gar Ausfällen der Plattform moodle/BigBlueButton kommen.

Dass unsere Schüler zeitweise eventuell nicht an digitale Materialien herankommen oder nichr an Konferenzen/Diskussionen teilnehmen können, ist nicht auszuschließen.

Die Lösung des technischen Problems liegt nicht in Ihrer oder unserer Hand. Die Klassenleitungen versorgen Ihr Kind alsbald auf anderem Wege, sollten die Probleme andauern.


14.12.20 / 15.12 Uhr:

Ein neuer Elternbrief mit wichtigen Informationen ist nun im Downloadbereich zu finden. Wir bitten um Beachtung!


02.12.20 / 14.15 Uhr:

Ein Schreiben zum Elternsprechtag in der Realschule plus (Klassen 6, 9 und 10) steht zum Download bereit.


19.11.20 / 12.30 Uhr:

Ein neuer Brief an Schüler und Eltern der Klassenstufe 4 liegt jetzt zum Download bereit.


08.11.20 / 13.22 Uhr:

Ein neuer Brief der Schulleitung zum Thema „Maskenpflicht“ ist jetzt online.


08.11.20 / 13.16 Uhr:

Ein neues Formular „Bereitschaftserklärung Praxistag 2021“ ist nun im Downloadbereich zu finden.


05.11.20 / 13.15 Uhr:

Berufsinfobörse: Im Downloadbereich sind nun für die Klassen 8, 9, 10 die FindMe-Dokumente und -Dateien zur finden. Hier geht’s zu den Dateien.


28.10.20 / 13.43 Uhr:

Corona: Ein neues Informationsschreiben zum Sportunterricht in der Realschule plus ist online und hier zu finden.


23.10.20 / 18.05 Uhr:

Hier gibt es aktuelle Informationen zum 9. Abenteuer- und Erlebnistag.


23.10.20 / 17.46 Uhr:

Sperrung Strohn / Buslinie 305 und 503

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der Baustelle und Sperrung in Strohn muss die Linie 305+503 eine Umleitung über Strotzbüsch fahren. Aus diesem Grund kommt es bei fast allen Fahrten bis zu 10 Minuten Verspätung. Die Abfahrt morgens von Gillenfeld nach Wittlich um 06.32 Uhr erfolgt für den Sperrungszeitraum um 06.22 Uhr. Die Schüler morgens Strohn und Trautzberg nach Daun fahren mit der Fa. Apitzsch nach Strotzbüsch und steigen dort in den Bus der Fa. Metzen nach Daun um. Die Abfahrt Gillenfeld Schule um 13.17 Uhr erfolgt ebenfalls ca. 8-10 Minuten später.

Wir bitten um Ihr Verständnis. Ihr EMV Team

Fahrpläne und Infos unter info@emv-bus.de – 06561-946020


23.10.20 / 17.35 Uhr:

Hier finden Sie ergänzend zum gestrigen Eintrag (siehe vorheriger Eintrag vom 22.10.20 / 17.53 Uhr) ein aktuelles Schreiben der Schulleitung.


22.10.20 / 17.53 Uhr:

Liebe Eltern,

heute erreichte uns der Erlass für alle Schulen im Kreis angesichts der neuen Pandemie-Lage in unserem Vulkaneifelkreis, welcher zunächst für zwei Wochen gelten soll.

Demnach wird an den weiterführenden Schulen das Tragen der Schutzmasken auch im Unterricht Pflicht. Für den Unterricht der Grundschule gilt dies nicht.

Falls Ihr Kind also unsere Realschule plus besucht, geben Sie ihm ab nächster Woche bitte ausreichend Masken zum Wechseln mit, da diese bei längerem Gebrauch feucht werden.

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Kind über diese neue Situation!

Vielen Dank!

Zu diesem Thema gibt es ein aktuelles Schreiben der Schulleitung.


05.10.20 / 16.29 Uhr:

Der Schulelternbeirat wurde neu gewählt. Hier geht’s zum Wahlergebnis und zum Bereich des SEB.


28.09.20 / 06.27 Uhr:

Terminerinnerung:

Schulelternbeiratswahl am Mittwoch (30.09.20) um 18 Uhr


23.09.20 / 16.33 Uhr:

Ein neuer Elternbrief ist jetzt online.


17.08.20 / 13.40 Uhr:

Formularvordruck „Praxistag Bereitschaftserklärung“ ist jetzt online!


17.08.20 / 05.33 Uhr:

Neuer Speiseplan jetzt online!


14.08.20 / 15.06 Uhr:

Neue Infos zum Schulstart jetzt online!


12.08.20 / 14.23 Uhr:

Im Download-Bereich finden Sie ab sofort unter „Allgemeine Dokumente und Briefe“ einen neuen Elternbrief zum neuen Schuljahr 2020/2021.

TIPP: Offizielle Dokumente, Informationen und Briefe zum Thema Corona und Schule finden Sie hier:

allgemeine Infos:     www.corona.rlp.de

spezielle Schulinfos:     www.corona.rlp.de/de/themen/schulen-kitas/


12.08.20 / 13.15 Uhr:

Zur Erinnerung: Bitte beachten Sie die Hinweise zum Fototermin im kommenden Schuljahr auf unserer Startseite!

Ihr Kind kann am Fotoshooting nur dann teilnehmen, wenn Sie es zuvor angemeldet haben. Nur so kann es später Fotos und einen Schülerausweis erhalten. Zur Anmeldung können Sie folgenden Link nutzen:

https://foto-nieder.fotograf.de/kunden/subscribe/G6ygsPiD6UAyobDInKLh


06.08.20 / 13.46 Uhr:

Buchausgabe für die Teilnehmer an der Schulbuchausleihe:

Freitag, 14. August 2020, 14:00 – 16:30 Uhr

Ein weiterer Termin oder eine Ausgabe an Schüler ist nicht vorgesehen. Sollten Sie selbst den Termin nicht wahrnehmen können, so beauftragen Sie bitte eine andere Person, die Sie mit einer schriftlichen Vollmacht ausstatten, mit der Abholung!

Wegen der Coronapandemie ist der eingeschränkte Zutritt zur Schule nur nach vorheriger Aufforderung durch das Schulpersonal möglich.

Bitte denken Sie daran, längere Wartezeiten einzuplanen. Die Wartezone befindet sich auf dem Schulhof. Hier gilt die Abstandsregel.

In der Schule ist ein Mund-Nasenschutz zu tragen, bei Eintritt sind die Hände zu desinfizieren und die „Einbahnstraßenregelung“ ist einzuhalten!

Bitte halten Sie sich zu Ihrem und unserem Schutz an diese Maßnahmen! Vielen Dank für Ihr Verständnis!


22.07.20 / 11.29 Uhr:

Die Anmeldung zur Sommerschule Rheinland-Pfalz ist noch bis zum 24.07.20 möglich. Bitte beachten Sie dazu das aktuelle Mitteilungsblatt für den Bereich der Verbandsgemeinde Daun (Ausgabe 30/2020, S. 21) und den bereits zuvor veröffentlichten Elternbrief des Ministeriums.

Weitere Informationen zur Sommerschule finden Sie hier:

bm.rlp.de/de/Sommerschule

ferien.bildung-rlp.de


19.07.20 / 10.50 Uhr:

Bitte beachten Sie die Hinweise zum Fototermin im kommenden Schuljahr auf unserer Startseite!


07.07.20 / 16.05 Uhr:

Im Downloadbereich gibt es neue Breife des Ministeriums und der Schulleitung.

Wir wünschen allen Schülern, Eltern, Lehrpersonen, Mitarbeitern, Ehemaligen und Freunden unserer Schule am Pulvermaar schöne Sommerferien 2020!


28.06.20 / 16.09 Uhr:

Die Wochenpläne für die letzte Schulwoche des Schuljahres (Woche 15 ab 29.06.20) sind ab sofort online.


22.06.20 / 18.01 Uhr:

Aufgrund technischer Probleme konnten einige Wochenpläne für Klasse 9 und 10 erst verspätet veröffentlicht werden. Wir bitten, dies zu entschuldigen. Die Pläne sind nun online.


21.06.20 / 16.30 Uhr:

Die neuen Wochenpläne (GS/RSplus) für Woche 14 (ab 22.06.20) sind ab sofort online!

Bitte beachten Sie auch alle veröffentlichten Dokumente und Fristen zur Schulbuchausleihe! Danke!


18.06.20 / 06.21 Uhr:

Im Downloadbereich gibt es einen neuen Elternbrief des Bildungsministeriums. Thema des Briefes ist die „Sommerschule Rheinland-Pfalz“. Wir bitten dringends um Beachtung!


14.06.20 / 16.00 Uhr:

Die neuen Wochenpläne für Woche 13 sind jetzt im Downloadbereich veröffentlicht.

Wir wünschen allen Schülern (egal, on zu Hause oder in der Schule) eine gewinnbringende und angenehme Arbeitswoche! Danke an alle Eltern für die Mühen und unterstützenden Hilfen zu Hause!


10.06.20 / 19.40 Uhr:

Es gibt einen neuen Elternbrief zur Schulbuchausleihe. Wir bitten um Beachtung aller bisher veröffentlichten Briefe zur Schulbuchausleihe.


09.06.20 / 18.33 Uhr:

Es gibt einen neuen Elternbrief zum Thema „Abschlussklassen/Abschlussfeier“ im Downloadbereich.


07.06.20 / 16.00 Uhr:

Die neuen Arbeitspläne für Woche 12 (ab 08.06.2020) sind jetzt online und im Downloadbereich (Grundschule/Realschule plus) zu finden. Beachten Sie bitte alle Briefe zur Schulbuchausleihe, denn diese enthalten wichtige Hinweise, Termine und Fristen!


03.06.20 / 10.21 Uhr:

Es gibt neue Elternbriefe mit wichtigen Informationen zur nächsten Phase der Schulöffnung und zum Unterricht am 26.06.2020. Die Briefe finden Sie im Downloadbereich.


02.06.20 / 16.49 Uhr:

Die Stunden-/Ablaufpläne für die Klassen 1 bis 10 für die Zeit ab 08.06.2020 sind jetzt im Downloadbereich online.


01.06.20 / 16.00 Uhr:

Die Wochenpläne für Woche 11 (Grundschule und Realschule plus) sind jetzt online und im Downloadbereich zu finden. Für die Bearbeitung der Pläne ist der Zeitraum vom 02.06. bis zum 05.06.20 angedacht.

Liebe Eltern: Bitte geben Sie Schülern der Notbetreuungsgruppe die jeweils benötigten Wochenpläne in ausgedruckter Form mit in die Schule!


01.06.20 / 12.32 Uhr:

Die Wochenpläne für Woche 11 (ab 02.06.20) werden am Nachmittag des Pfinstmontags auf der Homepage veröffentlicht. Für die Bearbeitung der Pläne ist der Zeitraum vom 02.06. bis zum 05.06.20 angedacht.


29.05.20 / 08.59 Uhr:

Ein neuer Brief zur Schulbuchausleihe ist online!


28.05.20 / 20.22 Uhr:

Ein neuer Elternbrief zur weiteren Schulöffnung ist jetzt online undhier zu finden.


28.05.20 / 10.11 Uhr:

Die Schulbuchlisten der Klassen 1 bis 10 für das kommende Schuljahr sind jetzt online zu finden.


27.05.20 / 16.00 Uhr:

Ab sofort finden Sie im Downloadbereich einen Elternbrief zu den gesetzlich aktualisierten Corona-Maßnahmen im Schulbetrieb.


26.05.20 / 11.59 Uhr:

Schulbuchausleihe gegen Gebühr 2020: WICHTIGE INFORMATION zum Bestellzeitraum für die Teilnahme an der Ausleihe gegen Gebühr im Schuljahr 2020/2021 … lesen Sie dazu den Elternbrief vom 25.05.2020.


24.05.20 / 16.00 Uhr:

Die Wochenpläne für Woche 10 sind online.


24.05.20 / 10.58 Uhr:

Die Wochenpläne für Klasse 1-10 für die Woche 10 (ab 25.05.20) werden heute am Nachmittag im Downloadbereich veröffentlicht. Diese können also schon heute ausgedruckt und für die anstehende HomeSchooling-SchuleZuHause-Woche bereitgelegt werden.


20.05.20 / 10.11 Uhr:

Ein Übersichtsplan/Ablaufplan/Stundenplan für die Zeit ab dem 25.05.20 ist jetzt im Downloadbereich zu finden.


18.05.20 / 07.23 Uhr:

Elternbriefe zur weiteren Schulöffnung (Klasse 5, 6 und 3) und zum Thema Schulabschluss (Abschlussklassen) sind jetzt im Downloadbereich zu finden.


17.05.20 / 16.30 Uhr:

Die Wochenpläne für Woche 9 (18.-20.05.20) sind jetzt im Downloadbereich ( GS / RSplus )zu finden. Sollten noch Pläne fehlen, folgen diese in Kürze.


16.05.20 / 13.35 Uhr:

Die Wochenpläne (Klasse 1-10) für die Woche 9 (18.05.20-20.05.20) werden nicht erst am Montagmorgen, sondern bereits morgen, also am Sonntag, 17.05.20 (später Nachmittag), veröffentlicht. So können die Wochenpläne bereits am Wochenende ausgedruckt und für Montagmorgen bereitgelegt werden.


12.05.20 / 11.07 Uhr:

Wir bitten um Beachtung:

Wenn Materialien/Unterlagen/Dokumente/Hefte/Mappen (etc.) für Lehrpersonen in der Schule abgegeben oder eingeworfen werden, dann sollten diese deutlich gekennzeichnet sein, damit man sofort weiß, an wen die entsprechenden Dinge weitergeleitet werden sollen! Der gewünschte Empfänger sollte ohne großes Suchen schnell auszumachen sein. Außerdem sollten Lehrkräfte bei Erhalt der Unterlagen feststellen können, wer Besitzer dieser Dinge ist…

Namen helfen – Danke!


10.05.20 / 15.30 Uhr:

Liebe Schüler! Die Wochenpläne für die kommende Woche (Woche 8) sind ab sofort online! Nutzt den heutigen Sonntag ggf. zum Ausdrucken der Pläne, damit ihr ab morgen problemlos mit der Bearbeitung starten könnt! ACHTUNG: Falls Pläne fehlen, kann es sein, dass diese heute noch nachkommen! Allen Muttis wünschen wir einen schönen Muttertag!


07.05.20 / 16.47 Uhr:

Ein Elternbrief der Schulleitung zur weiteren Schulöffnung ist ab sofort online und im Downloadbereich zu finden.


06.05.20 / 11.56 Uhr:

Herr Godderis wurde mit Kontaktdaten in der Lehrerliste ergänzt.


04.05.20 / 09.55 Uhr:

Der Wochenplan GL für Klasse 5b ist nun auch online. Aufgrund eines Versehens wurde die Datei nicht vor 8 Uhr veröffentlicht. Wir bitten, die Verspätung zu entschuldigen.


04.05.20 / 07.00 Uhr:

Die Wochenpläne für alle Klassen für Woche 7 (ab 04.05.20) sind im Downloadbereich online (Pläne Grundschule/Pläne Realschule plus). Ab kommender Woche werden die Pläne bereits sonntags veröffentlich.


01.05.20 / 11.40 Uhr:

Die Stundenpläne ab 04.05.20 für die Klassen 4a, 4b, 9 und 10 sind ab sofort online. Änderungen vorbehalten. Hier geht’s zum Download!


27.04.20 / 17.39 Uhr:

Hinweise zum Thema Schutzmasken finden Sie im aktuellen Elternbrief im Downloadbereich. Generell gilt: Während bei Hofpausen Masken getragen werden müssen, gilt das Tragen von Schutzmasken im Unterricht selbst als nicht verpflichtend.


27.04.20 / 13.41 Uhr:

Im Downloadbereich gibt es einen neuen Elternbrief der Schulleitung zum Thema Schulöffnung für die Klassen 4, 9 und 10. Wir bitten um Beachtung. Hier geht es zum Downloadbereich.

Zum Thema Bus und Schülerbeförderung gibt es derzeit folgende Information:

Nach Rücksprache mit der Kreisverwaltung Vulkaneifel wurde mitgeteilt, dass die Schülerbeförderung im Rahmen der stufenweisen Schulöffnung ab nächste Woche, regulär durch den ÖPNV sichergestellt werden kann. Das Schulpersonal muss dafür Sorge tragen, dass die Schüler sich zu den entsprechenden Zeiten (Fahrplan ÖPNV) an den bekannten Haltestellen befinden.


27.04.20 / 07.31 Uhr:

Die neuen Arbeitsaufträge für die Grundschüler sind jetzt online im Downloadbereich zu finden.

Die neuen Arbeitsaufträge für die Schüler der Realschule plus sind jetzt online im Downloadbereich zu finden.


21.04.20 / 14.14 Uhr:

Es gibt eine Änderung im aktuellen Arbeitsplan der Klasse 4b (Mathematik), denn es hat sich ein Tippfehler eingeschlichen: Es muss „FFG, S. 30, A. 3“ heißen und nicht „FFG, S. 30, A. 2“: Jetzt kann man dann auch nach dem Schema Frage-Rechnung-Antwort arbeiten! Sorry!


21.04.20 / 07.55 Uhr:

Für Klasse 1a gibt es nun neben dem bereits veröffentlichten Montagsplan auch den Arbeitsplan für die Restwoche im Downloadbereich.


20.04.20 / 08.43 Uhr:

Nach Behebung des technischen Problems sind nun auch die Arbeitsaufträge für die Grundschüler komplett im Downloadbereich zu finden.


20.04.20 / 07.37 Uhr:

Die Arbeitsaufträge für Klasse 5-10 für die Woche ab dem 20.04.20 (Woche 5 der Schulschließung) sind nun online. Zu finden sind diese im Downloadbereich.

Die Arbeitsaufträge für die Grundschüler sind aufgrund technischer Probleme erst irgendwann heute zwischen 8 und 9 Uhr im Downloadbereich zu finden. Wir bemühen uns um schnellstmögliche Bearbeitung des Problems und bitten um Verständnis und ein wenig Geduld. Danke.


16.04.20 / 19.30 Uhr:

Wir bitten um Beachtung des aktuellen Elternbriefes der ADD:


16.04.20 / 14.22 Uhr:

Liebe Schüler, liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte: Bitte nehmen Sie folgenden Brief der Schulleitung zur Kenntnis. Er enthält u.a. Informationen zu der Zeit nach den Osterferien:

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler!

Unsere Schule wird weiterhin bis zum 03.05.2020 geschlossen sein, wie alle Grund- und Realschulen plus im Land Rheinland-Pfalz.

Ab Montag (04.05.2020) dürfen wir wieder Unterricht erteilen, zunächst aber nur in den Klassenstufen 4, 9 und 10.

Die Rahmenbedingungen hierfür werden sicherlich noch nicht die von uns allen gewohnten sein. Näheres werden wir Sie/euch wissen lassen, sobald wir weitere Informationen erhalten haben.

Bis dahin werden wir als Schule weiterhin Arbeitsaufträge für alle Klassen vorbereiten. Diese stehen, wie auch schon vor den Osterferien, montags ab 8.00 Uhr auf unserer Homepage (www.schule-gillenfeld.de) bereit. Wer Probleme mit dem Ausdrucken der Dokumente hat, kann sich gerne an die Schule wenden: Wir helfen hier selbstverständlich weiter!

Liebe Schüler: Sprecht oder schreibt bitte auch eure Lehrer an, falls ihr Schwierigkeiten mit Aufgaben habt! Auch (oder gerade) in dieser besonderen Zeit sind wir bei Fragen gerne für euch da! DieKontaktdaten der Lehrpersonen findet ihr auf der Homepage.

Nach den Osterferien wird auch die Notbetreuung einzelner Schüler ab Montag (20.04.2020) wieder aufgenommen. Wir knüpfen hier an die Situation vor den Ferien an: Bitte wenden Sie sich spätestens einen Werktag vorher an die Schule, falls Sie keine andere Betreuungsmöglichkeit für Ihr Kind/Ihre Kinder haben. Sie erreichen uns per E-Mail(rgs.gillenfeld@vgdaun.de) oder telefonisch unter 06573/296.

Wir hoffen, dass wir uns alle bald gesund wiedersehen und wünschen Ihnen und euch bis dahin nur das Beste!  

Das Schulleitungsteam der Grund- und Realschuleplus

Gillenfeld, 16.04.2020


08.04.20 / 11.33 Uhr:

Erreichbarkeit in den Osterferien: In Notfällen ist die Schule in den Osterferien täglich von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr unter der Rufnummer 06573/296 oder per Mail über rgs.gillenfeld@vgdaun.de für Sie erreichbar.


07.04.20 / 12.14 Uhr:

Die jährlich stattfindenden Vergleicharbeiten  VERA 3  für die Drittklässler entfallen im laufenden Schuljahr.


06.04.20 / 18.19 Uhr:

Heute startet   MATHE  IM  APRIL!   Mehr Infos hier.


06.04.20 / 18.02 Uhr:

Im allgemeinen Downloadbereich finden Sie ab sofort eine Kurzfassung des Elternbriefes des Pädagogischen Landesinstitutes. Dieses Schreiben gibt Hinweise und Ideen für das Lernen zu Hause und für die Gestaltung des Alltags in der Familie. Bei Problemen, Sorgen und Fragen hilft dieses Schreiben auch weiter. Verfasst sind die Dokumente in DEUTSCH und ARABISCH.


06.04.20 / 06.33 Uhr:

Neue Dateien sind jetzt im Downloadbereich auf der Startseite für alle Klassen online.


02.04.20 / 14.20 Uhr:

Für Klasse 5b ist eine neue Datei (Englisch, Woche 3 und 4) jetzt online! Diese Datei wurde aufgrund der Vielzahl an Dateien übersehen und am Wochenbeginn nicht veröffentlicht. Wir bitten um Entschuldigung!


31.03.20 / 07.52 Uhr:

Liebe Schüler, liebe Eltern: Sollten Probleme beim Ausdrucken der Arbeitspläne bestehen, hilft die Schulleitung vor Ort nach telefonischer Anmeldung gerne weiter.


30.03.20 / 15.51 Uhr:

Für Klasse 5b gibt es eine neue Datei (Fach: Deutsch) im Downloadbereich.


30.03.20 / 12.29 Uhr:

Die ITG-Dateien (Woche 3 und 4) für Klasse 5a und 5b wurden wegen eines Darstellungsfehlers entfernt und durch eine neue Datei ersetzt. Nun sollte es aber für alle richtig angezeigt werden.


30.03.20 / 08.08 Uhr:

Neue Dateien sind jetzt im Downloadbereich auf der Startseite für alle Klassen online.


28.03.20 / 12.46 Uhr:


26.03.20 / 12.35 Uhr

Für Klasse 6a gibt es jetzt die Datei „Arbeitsauftrag: GL Woche 2„. Diese Datei wurde irrtümlich falsch benannt und unter „6b“ einsortiert. Für Klasse 6b gilt weiterhin die Datei „Arbeitsauftrag: GL Woche 1,2 und 3„. Wir bitten um Entschuldigung.


25.03.20 / 11.56 Uhr:

Die Datei „WPF TuN“ für die Klasse 9 wurde aktualisiert! Bitte beachten!


25.03.20 / 09.54 Uhr:

Für die Klassen 4b und 8a gibt es neue Inhalte im Bereich „Download Arbeitsaufträge“.


23.03.20 / 11.58 Uhr:

Für Klasse 4a gibt es eine neue Datei im Bereich „Download Arbeitsaufträge„!


23.03.20 / 11.46 Uhr:

Wir bitten ab sofort dringend (spätestens einen Tag vorher) um telefonische Bedarfsmeldung und Rücksprache für die Notfallbetreuung!

Sekretariat: 06573-296


23.03.20 / 10.21 Uhr:

Für Klasse 6b gibt es eine neue Datei im Bereich „Download Arbeitsaufträge„!


23.03.20 / 09.09 Uhr:

Für Klasse 4b gibt es eine neue Datei im Bereich „Download Arbeitsaufträge„!


23.03.20 / 08.01 Uhr:

Guten Morgen! Neue Arbeitsaufträge findet ihr ab sofort im Bereich „Download Arbeitsaufträge“ auf der Startseite.


21.03.20 / 15.41 Uhr:

Für Klasse 4a gibt es einen neuen Eintrag im Bereich „Download Arbeitsaufträge„!


19.03.20 / 13.46 Uhr:

Für Klasse 1a gibt es einen neuen Eintrag im Bereich „Download Arbeitsaufträge„!


19.03.20 / 12.45 Uhr:

Bücher und Materialien können weiterhin in der Schule abgeholt werden. Zwingende Voraussetzung dafür ist aber vorab eine telefonische Termin- und Übergabevereinbarung mit dem Sekretariat!


19.03.20 / 11.55 Uhr:

Für Klasse 4b gibt es einen neuen Eintrag im Bereich „Download Arbeitsaufträge„!

19.03.20 / 10.06 Uhr:

Der Coronavirus rückt näher an uns ran.

Helfen Sie mit, die Verbreitung des Virus zu verlangsamen, indem Sie soziale Kontakte meiden … und bleiben Sie gesund!

Nachdem in den ersten Tagen der offiziellen Schulschließung sehr viel Publikumsverkehr in der Schule stattgefunden hat (vergessene/fehlende Schulbücher/Stifte aus der Klassenkiste / zurückgelassene Beutel / fehlende Unterlagen/…), sehen wir uns gezwungen, zum Schutz unseres Schulleitungs- und Verwaltungsteams sowie den anwesenden Lehrpersonen und den sehr wenigen noch anwesenden Schülern, das Schulgebäude geschlossen zu halten.

Sollten Sie trotzdem die Schule betreten wollen, rufen Sie uns an und wir holen Sie persönlich am Eingang ab.

Telefon: 06573-296


19.03.20 / 08.57 Uhr:

Die Liste „Sinnvolle TV-Sendungen und Internetseiten für Schüler“ wurde erweitert.


18.03.20 / 15.55 Uhr:

Für Klasse 4b gibt es einen neuen Eintrag im Bereich „Download Arbeitsaufträge“!


18.03.20 / 12.01 Uhr:

Liebe Schüler, liebe Eltern! 

Benötigte Schulbücher und Arbeitsmaterialien, die zuvor nicht mit nach Hause genommen wurden, können nur noch am Donnerstag (19.03.) und Freitag (20.03.) von 08:00 bis 12:00 Uhr in der Schule abgeholt werden.

Wichtig: Bitte melden Sie Ihren Besuch vorab telefonisch im Sekretariat an! 

Bitte nutzen Sie nur den Haupteingang des Realschulgebäudes und wenden Sie sich an das Personal: Gerne wird man Ihnen dann weiterhelfen und das Material überbringen. 

Sehen Sie bitte davon ab, ohne Absprache durch das Schulgebäude oder in Klassenräume zu gehen.


17.03.20 / 17.15 Uhr:

Neue Arbeitsaufträge in den Klassen 6, 7, 8 und 9 wurden ergänzt. Jetzt online im Downloadbereich auf der Startseite!


17.03.20 / 17.06 Uhr:

Neue Arbeitsaufträge in Klasse 10 wurden ergänzt. Jetzt online im Downloadbereich!


17.03.20 / 11.07 Uhr:

Aktueller Elternbrief der Schulleitung:



17.03.20 / 11.03 Uhr:

Neue Arbeitsaufträge in Klasse 6, 7 und 9 wurden ergänzt. Jetzt online im Downloadbereich!


17.03.20 / 10.42 Uhr:

Aktueller Elternbrief der Schulleitung:

In Kürze online…


17.03.20 / 07.45 Uhr:

Die verpflichtenden Arbeitsaufträge für alle Schüler sind jetzt online. Auf der Startseite der Schulhomepage stehen diese zum Download bereit.


16.03.20 / 12.22 Uhr:

Der geplante Elternabend der Grundschule (24.03.2020) findet nicht statt.


15.03.20 / 09.07 Uhr:

Während der Zeit der Schulschließung fällt der Praxistag für die Klassenstufe 8 aus.


14.03.20 / 09.26 Uhr:

Ab kommenden Montag (16.03.20) wird es eine Notfallbetreuung (vgl. Brief der ADD hier im Live-Ticker) an unserer Schule geben.

Diese startet um 08.00 Uhr und endet voraussichtlich um 13.00 Uhr. Die Betreuende Grundschule und das gewohnte Mittagessen in der Mensa finden nicht statt.

Hinweis: Die eingerichtete Notfallbetreuung muss womöglich wegfallen, sobald ein akuter Krankheitsfall in unserer Schule auftritt und die Schule die Anordnung der kompletten Schließung erhält.

Änderungen und weitere Informationen finden Sie an dieser Stelle, sobald uns diese vorliegen.


13.03.20 / 21.03 Uhr:


13.03.20 / 19.25 Uhr:

Die Schulschließung an der Schule am Pulvermaar umfasst den Zeitraum bis nach den Osterferien.


13.03.20 / 12.22 Uhr:

Laut Information der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier findet ab Montag (16.03.2020) kein Unterricht statt, unsere Schule (Grundschule und Realschule plus Gillenfeld) bleibt geschlossen.

Weitere Informationen (insb. Dauer der Schulschließung, ggf. Lerninhalte, etc.) erhalten Sie an dieser Stelle, sobald diese zur Verfügung stehen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die Schulleitung der Schule am Pulvermaar


Klasse 1-4: Download Arbeitsaufträge und Hinweise

Die Bearbeitung der Arbeitsaufträge ist für alle Schüler verpflichtend. Viel Spaß im Home-Office!

Bitte regelmäßig prüfen, ob neue Dateien oder Einträge vorhanden sind!

Sollten Probleme beim Ausdrucken der Arbeitspläne bestehen, hilft die Schulleitung vor Ort nach telefonischer Anmeldung gerne weiter.


Allgemeine Dokumente


Klasse 1a

1a_Nachricht des Klassenlehrers vom 19.03.20: Liebe Kinder! Schade, dass wir uns nicht in der Schule treffen können… Jetzt macht ihr eben „Schule zu Hause“! Solltet ihr Probleme beim Arbeiten und Lernen zu Hause haben oder solltet ihr Fragen haben, ganz egal: Ihr könnt mir jederzeit gerne eine E-Mail schreiben, dann helfe ich weiter (r.mayer@sap-gillenfeld.bildung-rp.de)! Bücher/Hefte, die ihr am Freitag nicht mit nach Hause genommen habt, können noch bis einschließlich morgen (FR, 20.03.) in der Schule abgeholt werden, aber Achtung: Zuvor muss ein Übergabetermin mit dem Sekretariat vereinbart werden! Viele Grüße, auch an eure Familien!


Klasse 1b


Klasse 2a


Klasse 2b


Klasse 3a


Klasse 3b


Klasse 4a

4a_Text von Klassenlehrerin vom 21.03.2020: Liebe Eltern und liebe Kinder, ich habe für unsere Klasse 4a Seehunde beim Lernprogramm anton app eine Klassengruppe eingerichtet. Das eigene Passwort findet jedes Kind im Briefkasten von Zahlenzorro. Hier kann ich euch genaue Arbeitsaufträge geben. Zwei habe ich eingestellt. Ich bin gespannt, ob es funktioniert. Liebe Grüße, Sonja Condne


Klasse 4b

4b_Hinweis der Klassenlehrerin vom 18.03.2020: Für euch gibt es einen Brief von Frau Hendges! Um diesen Brief zu lesen, müsst ihr euch unter www.zahlenzorro.de einloggen und im Postfach nachsehen! Und wenn ihr eingeloggt seid, freuen sich Hr. Mayer und Fr. Hendges natürlich, wenn ihr sort auch ein bisschen rechnet! Viel Spaß! Wer noch keinen Zugang besitzt, erhält diesen so schnell wie möglich!

4b_Hinweis des Mathematiklehrers vom 19.03.2020: Liebe Kinder! Selbstverständlich könnt ihr im Rahmen des Arbeitsplanes die Seiten im Arbeitsheft auslassen, die Inhalte betreffen, die wir im Unterricht noch nicht behandelt haben (z.B. Schriftliche Division, Gewichte,…). Nur wenn ihr neue Inhalte selbst und ohne Hilfe durchschaut, könnt und dürft ihr diese bearbeiten. Kurz gesagt: Nutzt diese erste Woche zum Üben und Wiederholen von Inhalten, die wir schon hatten … und übt die 1×1-Reihen täglich! Eure Themenhefte/Arbeitshefte/blaue Schnellhefter (sofern diese noch im Klassenraum lagen) liegen im Klassenraum 4b zur Abholung bereit. Viele Grüße und bis bald!

4b_Hinweis der Klassenlehrerin vom 25.03.20: Alle Kinder haben eine Nachricht von mir erhalten! Lesen könnt ihr diese Nachricht in „Antolin“!

Klasse 5-7: Download Arbeitsaufträge und Hinweise

Die Bearbeitung der Arbeitsaufträge ist für alle Schüler verpflichtend. Viel Spaß im Home-Office!

Bitte regelmäßig prüfen, ob neue Dateien oder Einträge vorhanden sind!

Sollten Probleme beim Ausdrucken der Arbeitspläne bestehen, hilft die Schulleitung vor Ort nach telefonischer Anmeldung gerne weiter.


Allgemeine Dokumente


Klasse 5a


Klasse 5b


Klasse 6a


Klasse 6b


Klasse 7

Klasse 8-10: Download Arbeitsaufträge und Hinweise

Die Bearbeitung der Arbeitsaufträge ist für alle Schüler verpflichtend. Viel Spaß im Home-Office!

Bitte regelmäßig prüfen, ob neue Dateien oder Einträge vorhanden sind!

Sollten Probleme beim Ausdrucken der Arbeitspläne bestehen, hilft die Schulleitung vor Ort nach telefonischer Anmeldung gerne weiter.


Allgemeine Dokumente


Klasse 8a und 8b


Klasse 9


Klasse 10

AKTUELL: WICHTIGE INFO!


Folgender Text wurde am 15.07.21 unter www.vulkaneifel.de veröffentlicht:


Update zur Katastrophenlage im Landkreis Vulkaneifel

Schulen und Kindertagesstätten im kompletten Kreisgebiet am morgigen Freitag, 16.07.2021 wieder geöffnet
Gemeinsam mit den Verbandsgemeinden hat die Kreisverwaltung Vulkaneifel entschieden, alle Schulen und Kindertagesstätten am morgigen Freitag, 16.07.2021 und damit am letzten Schultag vor den Ferien wieder regulär zu öffnen.
Es liegt jedoch im Ermessen der Eltern, ob die Kinder die Kita besuchen oder aber am Unterricht teilnehmen. Zudem kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht sichergestellt werden, dass die Beförderung überall sichergestellt werden kann, da es nach wie vor zu Einschränkungen im Bahn- und Straßenverkehr kommt.

Stand Donnerstag, 15.07.2021 – 16:30 Uhr


Folgender Text wurde am 14.07.21 unter www.vulkaneifel.de veröffentlicht:


Landrätin ruft den Katastrophenfall für den Landkreis Vulkaneifel aus: Bleiben Sie zu Hause!

Alle Schulen im Landkreis bleiben morgen geschlossen!

Aufgrund des akuten Starkregenereignisses im Landkreis Vulkaneifel hat Landrätin Julia Gieseking den Katastrophenfall ausgerufen. Ab sofort werden alle Einsätze von der Technischen Einsatzleitung in Hillesheim koordiniert. Die Bundeswehr steht ebenfalls zur Verfügung. Außerdem sind alle Rettungskräfte (Feuerwehr, THW, DRK usw.) im Dauereinsatz.

Die Priorität des Einsatzes der Rettungskräfte liegt bei der Personenrettung.

Daher der Appell der Landrätin: „Bleiben Sie zu Hause und seien Sie vorsichtig! Einige Dörfer sind aktuell nicht mehr erreichbar, da die Straßen unpassierbar sind und Hangabrutsche drohen. Wir haben daher gemeinsam mit den Verbandsbürgermeistern beschlossen alle Schulen im Landkreis morgen geschlossen zu halten!“

Die Kreisverwaltung Vulkaneifel hält Sie über die aktuellen Entwicklungen über die Ihnen bekannten Medien der Homepage des Landkreises Vulkaneifel www.vulkaneifel.de sowie über den Facebook- und den Instagram-Account auf dem Laufenden.

Stand: 14.07.2021, 20:15 Uhr

Medienprävention in den Klassen 6a und 6b

Während des Projektes wurden gemeinsam mit den Schülerinnen und Schüler die Gefahren erarbeitet, die in Bezug auf das Internet beachtet werden müssen. Schnell passiert es Jugendlichen, dass sie sich unangemessen in sozialen Netzwerken präsentieren (sogenannten Social Communities wie Instagram, Facebook, TikTok) oder persönliche Daten an Fremde weitergeben, ohne dahinter eine Gefahr zu sehen. Auch Fälle von Cybermobbing häufen sich immer mehr, Schülerinnen und Schüler werden zu Tätern oder Opfern von Mobbing-Attacken im Internet, oft mit schlimmen Folgen für Opfer und Täter. Die Schülerinnen und Schüler wurden in dem Projekt dahingehend geschult, mit sich und anderen in der digitalen Welt verantwortlicher umzugehen.

Durch die anschauliche Darstellung mit Filmen oder beispielhaften Social Media Profilen und der anschließenden Diskussion darüber, wurden den Schülerinnen und Schülern ein sensibler Umgang mit Daten und ein wertschätzendes Miteinander nahegelegt.

Die Schulsozialarbeiterin Frau Keller führte die Veranstaltung in Zusammenarbeit mit den Klassen- und auch Fachlehrern durch.

Juli 2021

Testungen an der Schule: Danke! Danke! Vielen Dank!

Schule am Pulvermaar: Mehr Unterricht dank der Sorgenden Gemeinschaft, der DLRG Ortsgruppe Gillenfeld und weiteren ehrenamtlichen Helfern

Aktuell ist es für den Schulbesuch in Rheinland-Pfalz unerlässlich, zweimal wöchentlich unter Anleitung einen Antigen-Selbsttest durchzuführen.

Dass dies einen schulischen Ablauf ganz schön durcheinanderbringt, kann sich jeder vorstellen.

Mal „schnell“ einen Selbsttest machen bedeutet eben auch: Material bereitlegen, Anleitung lesen, auspacken, Stäbchen in die Nase, Anleitung nochmal lesen, Röhrchen auf, Tupfer rein, je nach Art des Testes mehrfach drehen, drücken, wringen, letztendlich die Tropfen auf den Teststreifen aufbringen, mal genau drei, mal ungefähr vier, mal höchstens fünf, dann 15 oder auch 20 Minuten warten, um schließlich innerhalb von 5 Minuten das Ergebnis abzulesen….

Wer bereits unterschiedliche Schnelltests durchgeführt hat, kennt das: jedes Testprodukt ist anders, man muss sehr gewissenhaft vorgehen und vor allem: wirklich schnell geht das nicht. Besonders, wenn eine ganze Schulklasse das während einer Unterrichtsstunde nebenbei erledigen soll.

Dabei ist doch gerade jetzt, nach dem wochenlangen Fernunterricht zu Jahresbeginn, jede Minute Präsenzunterricht wichtig und nötig.

Einen überaus wertvollen Beitrag zum reibungslosen Ablauf des Schulalltags trotz der Testungen liefern engagierte Einzelpersonen aus dem Pflegebereich, viele Mitglieder der Sorgenden Gemeinschaft und der DLRG-Ortsgruppe Gillenfeld: Ehrenamtliche Helfer:innen richten jetzt schon seit Wochen immer dienstags und donnerstags auf den Fluren im Schulgebäude Teststationen ein und verbringen stets freundlich, gut gelaunt und völlig selbstlos Stunden ihrer Freizeit in unserer Schule.

Der Selbsttest kann so unmittelbar vor dem Klassenraum erfolgen, ein kurzes Verlassen des Unterrichts zur Testdurchführung reicht aus. Und während draußen auf dem Flur noch die Timer bis zum Ablesezeitpunkt des Tests laufen, geht im Klassenraum ruhig und ungestört der Unterricht weiter, was für alle Beteiligten unserer Schulgemeinschaft eine sehr große Entlastung und einen immensen Zugewinn bedeutet.

Wir sind überwältigt von dieser selbstlosen, kompetenten und anerkennenswerten Unterstützung und möchten uns an dieser Stelle bei all unseren wertvollen und geschätzten Helfer sehr herzlich bedanken!

DANKE! DANKE! VIELEN DANK!

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Nils Otten (Foto: Mitte) gewinnt den Schulentscheid

Jedes Jahr dreht sich in der Vorweihnachtszeit im Deutschunterricht der 6. Klassen der Schule am Pulvermaar alles um die Lieblingsbücher der Schüler und Schülerinnen.

Jedes Kind präsentiert ein selbst gewähltes Buch und liest eine besonders spannende oder witzige Textstelle daraus vor. Dabei werden von der Klasse die besten Leser ermittelt, die die Klassen beim Schulentscheid vertreten dürfen. In diesem Jahr gingen Zoe Lenz aus der Klasse 6a sowie Dominik Klein und Nils Otten aus der Klasse 6b als Klassensieger hervor. Sie traten am 14.12.20 beim Schulentscheid gegeneinander an.

 Mit einem spannenden Fall der drei???, irrwitzigen Erlebnissen einer total chaotischen und verrückten Klassenfahrt und der Geschichte eines Jungen, den alle sofort wieder vergessen, fesselten die Klassensieger ihre Zuhörer.

 Auch wenn beim diesjährigenVorlesewettbewerb alles etwas anders war als gewohnt, gefiel den SchülerInnen der Vorlesewettbewerb sehr gut. Alle lauschten in entspannter Atmosphäre aufmerksam den gekonnt vorgelesenen Textstellen. Auch beim Vorlesen eines ungeübten Textes zeigten die SchülerInnen ihr Können.

Die Entscheidung fiel der Jury nicht leicht, doch letztendlich konnte Nils am meisten überzeugen. Der strahlende Sieger darf unsere Schule nun beim Kreisentscheid im kommenden Jahr vertreten. Dafür wünscht ihm die gesamte Schulgemeinschaft viel Erfolg!

Dezember 2020