Kategorie: Unesco

Klasse 6b: Unterwegs im UNESCO-Geopark Vulkaneifel

Als interessierte UNESCO-Schule richten wir unser Bildungsangebot zunehmend an den 6 UNESCO-Säulen aus. Im Rahmen einer Wander- und Bildungswoche vom 04.-08.07.22 ging es konkret um die Säule der UNESCO-Welterbeerziehung. Zunächst ging es über einige ausgewiesene „Heimatspuren“ über den Applloniaweg rund um Winkel, rund ums Immerather Maar auf dem Wendelinusweg und an einem Tag erwanderten wir das Kaulenbachtal um die Orte Müllenbach-Laubach-Leienkaul. Hier konnten wir auf der „Herrenwiese“ den Schieferabbau auch in Dokumentationen und rekonstruierten und teilweise erhaltenen Bauwerken nachempfinden. Am letzten Abend trafen wir uns am Abend in der Schule und übernachteten gemeinsam in der Turnhalle der Schule mit Popcorn und Kino, sowie gemeinsamem Essen und Aktivitäten. Eine schöne und erkenntnisreiche Woche, in der wir viel gelernt haben, Spaß hatten und unsere Heimat noch etwas besser kennengelernt haben und das Laufen auch meistens Spaß machte.

Juli 2022

Klasse 6: Ich schenk dir eine Geschichte

Alljährlich gibt es im Rahmen des UNESCO Welttag des Buches im April die wunderschöne Buch-Gutschein-Aktion „Ich schenk dir eineGeschichte“. Bereits seit 25 Jahren bekommen in diesem Zusammenhang Schüler Buchgeschenke von Buchhandlungen, wenn sich ihre Schulen darum bewerben.

Aufgrund der besonderen Umstände (Corona) wurde diese tolle Aktion zur Förderung der Lesekompetenz in diesem Jahr verschoben. Aber verschoben ist eben nicht aufgehoben und so freuten sich nun zum Weihnachtsfest alle Sechstklässler unserer Schule über den diesjährigen Welttagsroman „Abenteuer in der Megaworld“ von Sven Gerhardt. Alle Schüler erhielten ein Exemplar des Romans von der Buchhandlung Werner in Daun.

Dafür möchten wir uns herzlich bedanken!