Kategorie: Schuljahr 2019/2020

CORONA: Live-Ticker mit aktuellen Infos und Hinweisen für Schüler und Eltern

08.04.20 / 11.33 Uhr:

Erreichbarkeit in den Osterferien: In Notfällen ist die Schule in den Osterferien täglich von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr unter der Rufnummer 06573/296 oder per Mail über rgs.gillenfeld@vgdaun.de für Sie erreichbar.

07.04.20 / 12.14 Uhr:

Die jährlich stattfindenden Vergleicharbeiten  VERA 3  für die Drittklässler entfallen im laufenden Schuljahr.

06.04.20 / 18.19 Uhr:

Heute startet   MATHE  IM  APRIL!   Mehr Infos hier.

06.04.20 / 18.02 Uhr:

Im allgemeinen Downloadbereich finden Sie ab sofort eine Kurzfassung des Elternbriefes des Pädagogischen Landesinstitutes. Dieses Schreiben gibt Hinweise und Ideen für das Lernen zu Hause und für die Gestaltung des Alltags in der Familie. Bei Problemen, Sorgen und Fragen hilft dieses Schreiben auch weiter. Verfasst sind die Dokumente in DEUTSCH und ARABISCH.

06.04.20 / 06.33 Uhr:

Neue Dateien sind jetzt im Downloadbereich auf der Startseite für alle Klassen online.

02.04.20 / 14.20 Uhr:

Für Klasse 5b ist eine neue Datei (Englisch, Woche 3 und 4) jetzt online! Diese Datei wurde aufgrund der Vielzahl an Dateien übersehen und am Wochenbeginn nicht veröffentlicht. Wir bitten um Entschuldigung!

31.03.20 / 07.52 Uhr:

Liebe Schüler, liebe Eltern: Sollten Probleme beim Ausdrucken der Arbeitspläne bestehen, hilft die Schulleitung vor Ort nach telefonischer Anmeldung gerne weiter.

30.03.20 / 15.51 Uhr:

Für Klasse 5b gibt es eine neue Datei (Fach: Deutsch) im Downloadbereich.

30.03.20 / 12.29 Uhr:

Die ITG-Dateien (Woche 3 und 4) für Klasse 5a und 5b wurden wegen eines Darstellungsfehlers entfernt und durch eine neue Datei ersetzt. Nun sollte es aber für alle richtig angezeigt werden.

30.03.20 / 08.08 Uhr:

Neue Dateien sind jetzt im Downloadbereich auf der Startseite für alle Klassen online.

28.03.20 / 12.46 Uhr:

26.03.20 / 12.35 Uhr

Für Klasse 6a gibt es jetzt die Datei „Arbeitsauftrag: GL Woche 2„. Diese Datei wurde irrtümlich falsch benannt und unter „6b“ einsortiert. Für Klasse 6b gilt weiterhin die Datei „Arbeitsauftrag: GL Woche 1,2 und 3„. Wir bitten um Entschuldigung.

25.03.20 / 11.56 Uhr:

Die Datei „WPF TuN“ für die Klasse 9 wurde aktualisiert! Bitte beachten!

25.03.20 / 09.54 Uhr:

Für die Klassen 4b und 8a gibt es neue Inhalte im Bereich „Download Arbeitsaufträge“.


23.03.20 / 11.58 Uhr:

Für Klasse 4a gibt es eine neue Datei im Bereich „Download Arbeitsaufträge„!

23.03.20 / 11.46 Uhr:

Wir bitten ab sofort dringend (spätestens einen Tag vorher) um telefonische Bedarfsmeldung und Rücksprache für die Notfallbetreuung!

Sekretariat: 06573-296

23.03.20 / 10.21 Uhr:

Für Klasse 6b gibt es eine neue Datei im Bereich „Download Arbeitsaufträge„!

23.03.20 / 09.09 Uhr:

Für Klasse 4b gibt es eine neue Datei im Bereich „Download Arbeitsaufträge„!

23.03.20 / 08.01 Uhr:

Guten Morgen! Neue Arbeitsaufträge findet ihr ab sofort im Bereich „Download Arbeitsaufträge“ auf der Startseite.

21.03.20 / 15.41 Uhr:

Für Klasse 4a gibt es einen neuen Eintrag im Bereich „Download Arbeitsaufträge„!

19.03.20 / 13.46 Uhr:

Für Klasse 1a gibt es einen neuen Eintrag im Bereich „Download Arbeitsaufträge„!


19.03.20 / 12.45 Uhr:

Bücher und Materialien können weiterhin in der Schule abgeholt werden. Zwingende Voraussetzung dafür ist aber vorab eine telefonische Termin- und Übergabevereinbarung mit dem Sekretariat!


19.03.20 / 11.55 Uhr:

Für Klasse 4b gibt es einen neuen Eintrag im Bereich „Download Arbeitsaufträge„!

19.03.20 / 10.06 Uhr:

Der Coronavirus rückt näher an uns ran.

Helfen Sie mit, die Verbreitung des Virus zu verlangsamen, indem Sie soziale Kontakte meiden … und bleiben Sie gesund!

Nachdem in den ersten Tagen der offiziellen Schulschließung sehr viel Publikumsverkehr in der Schule stattgefunden hat (vergessene/fehlende Schulbücher/Stifte aus der Klassenkiste / zurückgelassene Beutel / fehlende Unterlagen/…), sehen wir uns gezwungen, zum Schutz unseres Schulleitungs- und Verwaltungsteams sowie den anwesenden Lehrpersonen und den sehr wenigen noch anwesenden Schülern, das Schulgebäude geschlossen zu halten.

Sollten Sie trotzdem die Schule betreten wollen, rufen Sie uns an und wir holen Sie persönlich am Eingang ab.

Telefon: 06573-296


19.03.20 / 08.57 Uhr:

Die Liste „Sinnvolle TV-Sendungen und Internetseiten für Schüler“ wurde erweitert.


18.03.20 / 15.55 Uhr:

Für Klasse 4b gibt es einen neuen Eintrag im Bereich „Download Arbeitsaufträge“!


18.03.20 / 12.01 Uhr:

Liebe Schüler, liebe Eltern! 

Benötigte Schulbücher und Arbeitsmaterialien, die zuvor nicht mit nach Hause genommen wurden, können nur noch am Donnerstag (19.03.) und Freitag (20.03.) von 08:00 bis 12:00 Uhr in der Schule abgeholt werden.

Wichtig: Bitte melden Sie Ihren Besuch vorab telefonisch im Sekretariat an! 

Bitte nutzen Sie nur den Haupteingang des Realschulgebäudes und wenden Sie sich an das Personal: Gerne wird man Ihnen dann weiterhelfen und das Material überbringen. 

Sehen Sie bitte davon ab, ohne Absprache durch das Schulgebäude oder in Klassenräume zu gehen.


17.03.20 / 17.15 Uhr:

Neue Arbeitsaufträge in den Klassen 6, 7, 8 und 9 wurden ergänzt. Jetzt online im Downloadbereich auf der Startseite!


17.03.20 / 17.06 Uhr:

Neue Arbeitsaufträge in Klasse 10 wurden ergänzt. Jetzt online im Downloadbereich!


17.03.20 / 11.07 Uhr:

Aktueller Elternbrief der Schulleitung:



17.03.20 / 11.03 Uhr:

Neue Arbeitsaufträge in Klasse 6, 7 und 9 wurden ergänzt. Jetzt online im Downloadbereich!


17.03.20 / 10.42 Uhr:

Aktueller Elternbrief der Schulleitung:

In Kürze online…


17.03.20 / 07.45 Uhr:

Die verpflichtenden Arbeitsaufträge für alle Schüler sind jetzt online. Auf der Startseite der Schulhomepage stehen diese zum Download bereit.


16.03.20 / 12.22 Uhr:

Der geplante Elternabend der Grundschule (24.03.2020) findet nicht statt.


15.03.20 / 09.07 Uhr:

Während der Zeit der Schulschließung fällt der Praxistag für die Klassenstufe 8 aus.


14.03.20 / 09.26 Uhr:

Ab kommenden Montag (16.03.20) wird es eine Notfallbetreuung (vgl. Brief der ADD hier im Live-Ticker) an unserer Schule geben.

Diese startet um 08.00 Uhr und endet voraussichtlich um 13.00 Uhr. Die Betreuende Grundschule und das gewohnte Mittagessen in der Mensa finden nicht statt.

Hinweis: Die eingerichtete Notfallbetreuung muss womöglich wegfallen, sobald ein akuter Krankheitsfall in unserer Schule auftritt und die Schule die Anordnung der kompletten Schließung erhält.

Änderungen und weitere Informationen finden Sie an dieser Stelle, sobald uns diese vorliegen.


13.03.20 / 21.03 Uhr:


13.03.20 / 19.25 Uhr:

Die Schulschließung an der Schule am Pulvermaar umfasst den Zeitraum bis nach den Osterferien.


13.03.20 / 12.22 Uhr:

Laut Information der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier findet ab Montag (16.03.2020) kein Unterricht statt, unsere Schule (Grundschule und Realschule plus Gillenfeld) bleibt geschlossen.

Weitere Informationen (insb. Dauer der Schulschließung, ggf. Lerninhalte, etc.) erhalten Sie an dieser Stelle, sobald diese zur Verfügung stehen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die Schulleitung der Schule am Pulvermaar


Studientag für das SaP-Kollegium

In Anbetracht der veränderten äußeren Bedingungen findet das Kollegium samt Schulleitung, dass der bereits von der ADD genehmigte Studientag für das gesamte Lehrerkollegium am Mittwoch, den 20.05.2020, gestrichen werden sollte.

Erstens wissen wir nicht, was zu diesem Zeitpunkt an Nochsperren vorhanden sein könnte und zweitens ist so viel direkter Unterricht ausgefallen, dass wir keinen zusätzlichen Unterrichtstag ausfallen lassen wollen.

Schulleitung, 31.03.2020

Erstklässler basteln Wunschbäume

Im März 2020 waren unsere Erstklässler der Klassen 1a (KL Hr. Mayer) und 1b (KL Frau Schmitz) zu Gast in der KiTa in Gillenfeld. Gemeinsam mit den Vorschulkindern aus Gillenfeld und Strohn haben die Kinder unter professioneller Anleitung ihre eigenen Wunschbäume kreiert.

Es beginnt mit einem Fundament aus Gips…

… und endet mit wunderschönen und individuellen Wunschbäumen!

Anmeldung künftige Klasse 7

Ab der Klassenstufe 7 liegt der Klassenteiler bei 30 Schülern. Da wir uns im jetzigen 6ten Schuljahr knapp an der Grenze bewegen und mögliche Schülerbewegungen nicht korrekt eingeschätzt werden können, würden wir uns freuen, wenn der eine oder andere Schüler im künftigen 7ten Schuljahr noch zu uns stoßen würde und damit die schönen kleinen Klassen auch weiterhin einzeln unterrichtet werden könnten.